Erfolge beim European Mathematical Cup

Im Dezember 2018 versuchten sich einige Teilnehmer/innen von ÖMO-Kursen am European Mathematical Cup (emc.mnm.hr/). Der Wettbewerb fand im Rahmen der Olympiadekurse am Wiedner Gymnasium in Wien und am Akademischen Gymnasium Innsbruck statt.

Alle österreichischen Teilnehmer/innen nahmen in der anspruchsvolleren "Senior Category" teil. Der Wettbewerb wurde auf englisch geschrieben, eingescannt und für die Korrektur an die Organisatoren geschickt. Inzwischen stehen die Ergebnisse fest: Von 32 möglichen Punkten erreichten Nina Mitrović 23 Punkte (Second Prize, Rang 21), Jakob de Raaij 20 Punkte (Second Prize, Rang 32) und Michael Reitmeir (13 Punkte, Third Prize, Rang 65). Herzliche Gratulation!

Gerhard Kirchner, 12. Februar 2019 18:06:52