Österreichische Mathematik-Olympiade

Über die Österreichische Mathematik-Olympiade

Die Österreichische Mathematik-Olympiade ist eine Reihe von Wettbewerben mit dazugehörigen Vorbereitungskursen für mathematisch interessierte Schülerinnen und Schüler. Sie stellt auch die Qualifikation für die Internationale Mathematik-Olympiade (2018 in Rumänien), die Mitteleuropäische Mathematik-Olympiade (2018 in Polen) sowie die European Girls' Mathematical Olympiad (2018 in Italien) dar.

Bei den Aufgaben der Mathematik-Olympiade geht es nicht so sehr um das Abarbeiten bekannter Lösungsmethoden, sondern viel mehr um logisches Denken, spielerischen Zugang und kreative Problemlösungen.

Die Beschäftigung mit den Aufgaben soll Spaß machen, außerdem helfen die erworbenen Fähigkeiten auch in Schule, Studium und Beruf.

Es gilt natürlich das olympische Motto: Dabei sein ist alles.

Mehr

News

IMO 2018 in Cluj-Napoca, Rumänien

Das österreichische Team erreichte ein schönes Ergebnis mit drei Bronze-Medaillen und einer ehrenden Erwähnung. Bronze gab es für Laurenz Kohlbach (Kärnten, 18 P.), Veronika Schreitter (Niederösterreich, 17 P.) und Thiemo Dsubanko (Steiermark, 16 P.). Eine ehrende Erwähnung wurde an Daniel Holmes (Wien, 11 P.) verliehen. Jakob de Raaij (Wien, 5 P.) und Michael Schmidt (Wien, 5 P.) komplettierten das Team.

CPS Match 2018 am IST Austria

Am Montag, dem 25. Juni 2018, und am Dienstag, dem 28. Juni 2018, fand am IST Austria (Klosterneuburg/Maria Gugging) der Tschechisch-Polnisch-Slowakische Wettkampf (CPS Match) statt, bei dem Österreich zum zweiten Mal zur Teilnahme eingeladen war.

Mehr

Termine

Nächste Termine:

  • 24.08.2018–27.08.2018: Trainingsseminar zur 12. MEMO
  • 27.08.2018–02.09.2018: 12. Mitteleuropäische Mathematik-Olympiade
  • 04.04.2019: Gebietswettbewerb für Fortgeschrittene (Leibnitz)
  • 04.04.2019: Gebietswettbewerb für Fortgeschrittene (Obertraun)
  • 04.04.2019: Gebietswettbewerb für Fortgeschrittene (Raach am Hochgebirge)

Weitere Termine

 

Vorbereitungskurse

Die Mathematik hinter unserem Plakat

Aufgabenvorschläge

Um Aufgabenvorschläge einzureichen, melden Sie sich bitte an, oder öffnen Sie den Link zum Aufgabeneinreichformular, den Sie per email erhalten haben.

Sie haben noch keinen Account? Bitte schreiben Sie ein kurzes email an clemens.heuberger@aau.at für weitere Details.

Aufgaben

Landeswettbewerb für Anfängerinnen und Anfänger 2018:

Mehr

English Problems

Beginners' Competition 2018:

More

Ergebnisse

Landeswettbewerb für Anfängerinnen und Anfänger 2018

Mehr