IMO-Team zu Gast bei Bundesministerin Rauskala

Am 7. August war das österreichische IMO-Team zusammen mit den Teams der heurigen Internationalen Physik- und Chemie-Olympiaden zu einem Pressetermin bei Bundesministerin Dr. Iris Rauskala eingeladen.

Aufgrund der Sommerferien konnte nur die Hälfte des Teams teilnehmen. Die Ministerin zeigte sich sehr interessiert an den erzielten Erfolgen. Auf der Homepage der APA findet man eine Presseaussendung mit detaillierten Schilderungen der Ergebnisse.

Gerhard Kirchner, 2. September 2019 20:46:17